TERRA CLEAN 100

Zur Oberflächenreinigung von Grobschmutz bei verfüllten Kunstrasenflächen.

Die TERRA CLEAN 100 nimmt Schmutz mittels der acht Kehrleisten (2×4 Leisten versetzt montiert) auf. Diese transportiert den Schmutz und teilweise das oberflächige Verfüllmaterial auf das Rüttelsieb. Durch den Siebvorgang wird der Schmutz vom wieder verwendbaren Verfüllmaterial getrennt und gesammelt.
Das Verfüllmaterial wird direkt nach dem Siebvorgang dem Kunstrasenflor wieder zugeführt.
Der beidseitige, voneinander unabhängige Radantrieb gewährleistet eine gleichmäßige, intensive Kehr- und Siebleistung auch bei Kurvenfahrten. Zusätzlich verfügt die Reinigungsmaschine über eine zentrale Arbeitshöhenverstellung inklusive Transportstellung, in der eine automatische Abschaltung des Sieb- und Kehrwalzenantriebs erfolgt.

Ausstattungsoption: vorlaufender Striegel, nachlaufende Bürste.

TERRA CLEAN 100
Arbeits­breiten in cm: 120
Antrieb:
Bodenantrieb
notwendige Antriebs­leitung:
12 kW
Behälter­volumen:
50 Liter
Optionen
vorlaufender Striegel, nachlaufende Bürste