CORE RECYCLER TB

gezogen für den Einsatz auf sandaufgebauten Sportrasenflächen

Einzigartige Maschine zum Aufnehmen und Recyceln von Erdkegeln nach Aerifizieren mit Hohlzinken.

Durch die Kehrkopfeinheit nimmt der CORE RECYCLER TB vorher ausgestochene Erdkegel schonend auf und übergibt sie an die Trenneinheit. Diese besteht aus vier drehenden, individuell einstellbaren Trommelsieben. Hier werden grobe organische Bestandteile wie Rasenfilz vom darin gebundenen Sand getrennt. Anschließend wird der Sand zurück auf den Boden verbracht und die organische Masse im Auffangbehälter gesammelt.

Diese Maßnahme bedeutet eine erhebliche Zeit- und Kostenersparnis beim Besanden der Flächen, da bis zu 80 % des wertvollen Sand-/Bodengemisches zurückgeführt werden. Zusätzlich kann der CORE RECYCLER TB zum Sammeln von Erdkegeln eingesetzt werden, indem die Trennfunktion der Siebe durch spezielle Einsätze ausgeschaltet wird.

Die Anhängung der Maschine erfolgt in der Anhängevorrichtung des Zugfahrzeuges. Die Anhängung der Zugdeichsel erfolgt so, dass das Gerät in Arbeitsstellung neben die Spur des Zugfahrzeuges wahlweise nach rechts oder links ausgeschwenkt werden kann

Ausführung: gezogen mit Verbrennungsmotor oder Zapfwellenaufsteckpumpe

CORE RECYCLER TB
Arbeitsbreite in cm ca. 120
Abmessungen L/B/H in cm ca. 375 / 169 / 157
Gewicht in kg ca. 750
Hochentleerung in cm ca. 150
Flächenleistung ca.  3.500 m²/h