TERRA FLOAT AIr

Das multifunktionale Kombinationsgerät für Golfgreens, Abschläge und Sportplätze.

Für alle Anwender, die einen ganz besonderen Anspruch an die professionelle Rasenpflege haben, wurde die TERRA FLOAT AIR entwickelt. Dieses System eignet sich perfekt für die Lockerung von Oberflächen, den Einbau von Top-Dress-Material und die professionelle Nachsaat. Die dreigeteilte Perforationswalze gewährleistet eine optimale Bodenanpassung und eine gleichbleibende Arbeitstiefe auch bei ondulierten Oberflächen. Die Niederhalter stellen sicher, dass die Rasennarbe
nicht hochgezogen wird. Das System TERRA FLOAT AIR beinhaltet neben unterschiedlichen Bürsten und Walzen auch verschiedene Perforationswerkzeuge.

Damit präsentiert Wiedenmann eine kompakte Maschine, die als Baukastensystem funktioniert und durch vielfältige Anwendungsmöglichkeiten besticht.

Ausstattungsoption: Saatbettvorbereitung mit Igel-, Konus- oder Sternwalze, verschiedene Dosierwalzen für die Dosiereinheit, verschiedene Bürstenhärten zum Einarbeiten von Saat- oder Top-dress-Material , Fahrwagen, hydraulischer Gewichtstansfer, Zusatzgewichte

TERRA FLOAT AIR
Arbeitsbreiten in cm: 150
Arbeitstiefe in cm: 3
Gewicht in kg ca.:
314 bis ca. 1000 kg
Hubkraft:
1000 kg
min. Antriebsleistung:
22 kW (30 PS)
Strichabstand in cm:
3
Dosiermenge:
2-50 g/m²